Artikel

Stromversorgung

Ein Denkspiel, das ich aus Kindertagen kenne und das in abgewandelter Form auch in einigen Rätselbüchern zu finden ist, ist dieses:

Es gibt drei Häuser, die von drei verschiedenen Werken mit Strom, Gas und Wasser versorgt werden.
Jedes Haus soll sowohl eine Strom-, als auch eine Gas- und eine Wasserleitung bekommen.


Die Aufgabenstellung:
Die Leitungen sollen sich nicht kreuzen.
Ist das überhaupt möglich? Und wenn nicht, was ist die geringstmögliche Anzahl an Kreuzungen?

Wir vergnügten uns als Kinder oft mit diesem Denk- und Schreibspiel. Es gelang uns nie, die Leitungen kreuzungsfrei zu legen und das ist auch nicht möglich.
Aber mit einer einzigen Kreuzung ist es zu schaffen.
Wenn du mit drei verschiedenen Farben arbeitest, behältst du den Überblick.